Autor: muentermedia

Wozu benötigt man ND-Filter beim fotografieren und filmen?

Was sind ND-Filter? ND Filter also Neutral-Density Filter oder zu deutsch Neutralfilter bzw. Graufilter sind im Grund genommen Glas- oder Kunststoffscheiben die wie eine Sonnenbrille das Bild abdunkeln. Durch ihre neutralgraue Einfärbung verfälschen Sie die Farbwiedergabe nicht, zumindest in den meisten Fällen aber dazu später noch mehr. Man kann sagen, ein ND-Filter ist die Sonnenbrille für die Kamera. Wozu benötigt man ND-Filter beim fotografieren? Wenn wir sagen ein ND-Filter ist also wie eine Sonnenbrille für die Kamera, dann gibt es einen ganz bestimmtes Szenario für den Einsatz von ND-Filtern in der Fotografie! LANGZEITBELICHTUNGEN! Wenn du ein Foto mit einer...

Read More

Negativ-Titel Tutorial in After Effects

In diesem Tutorial erstellen wir einen Negativ Titel, welcher sich dann in einen finalen, gefüllten Text verwandelt. Wir werden mit Track Mattes arbeiten, Positions- sowie Größendaten von Ebenen animieren und Ebenen splitten. Wenn ihr Fragen habt: Wie immer gerne in die Kommentare schreiben, damit wir euch helfen können!...

Read More

Video Retusche mit Photoshop – Timelapse Videos bereinigen (Tutorial)

Photoshop eignet sich bestens um einzelne Frames in Videos zu reparieren indem man als Quelle Informationen aus heilen Frames kopiert. Mit der hier gezeigten Technik könnt ihr problemlos z.B. Timelapse Videos von störenden Elementen wie durch das Bild fliegende Vögel, welche nur kurz aufflackern, im Bild befreien. Videos in Photoshop mit dem Kopierstempel retuschieren Der Schlüssel bei der Reparatur oder Retusche einzelner Frames in Photoshop ist das Kopierstempel Werkzeug in Photoshop. Wir machen uns die Tatsache zu Nutze, dass das Werkzeug eine Quelle und ein Ziel hat. Damit können wir aus „heilen“ Frames herauskopieren in „defekte“ Frames.  Der Vorteil...

Read More

Call-Out-Title Tutorial – Verwendung in After Effects

Cool sehen sie aus: Call Out Title sind Titel, welche mit einem Strich einem Objekt im Video folgen und somit quasi mit dem Video-Footage „interagieren“ oder verschmelzen. Sie wirken einfach integrierter in das jeweilige Material. In diesem Tutorial werden wir uns mit der Verwendung von selbst animierten oder gekauften CallOut Titeln befassen: Anlegen eines neuen Projektes in Adobe Premiere Einen Teil der Timeline von PR zu Adobe After Effects übergeben (Per „Dynamic Link“) Den CallOut Titel mit händische gesetzten Keyframes in das Footage integrieren Den CallOut Titel mit durch den Tracker gesetzten Keyframes in das Footage integrieren   Tutorial...

Read More

MUENTER MEDIA NEWSLETTER

Tutorials und Templates nur für Newsletter Abonnenten !

Werbung




Renderpause Podcast

Instagram @muentermedia

Artikel Kategorien